Pfarrer Dr. Thomas Bergholz


Seit September 2016 ist Thomas Bergholz Pfarrer der Ev. Kirchengemeinde Alt-Saarbrücken.

Thomas Bergholz Pfarrer Dr. Thomas Bergholz

 

Seit September 2016 ist Thomas Bergholz Pfarrer der Ev. Kirchengemeinde Alt-Saarbrücken.

 

Er stammt aus Saarbrücken-Gersweiler, wo er seit der Konfirmation aktiv in der Gemeinde mitgearbeitet hatte, vornehmlich in den Bereichen Kindergottesdienst, Gottesdienst, Pressearbeit und Musik. Theologie und Musikwissenschaft studierte er an den Universitäten in Saarbrücken, Bonn und Heidelberg. Außerdem erhielt er eine musikalische Ausbildung in klassischer Gitarre, Flöte, Klavier und Orgel; später kamen noch Fortbildungen in Chorleitung und Gregorianik hinzu.

 

Die Schule besuchte er in Alt-Saarbrücken (Gymnasium am Schloss), außerdem gab es durch die Familie des ehemaligen Alt-Saarbrücker Pfarrers Eduard Heinz, dessen Sohn Hans-Klaus Heinz in Gersweiler Pfarrer war, immer eine enge Verbindung nach Alt-Saarbrücken. 

 

Nach dem ersten Theologischen Examen promovierte er zum Doktor der Theologie im Fach Neues Testament. Das Vikariat verbrachte er in Brebach-Fechingen, den damals sog. "Hilfsdienst" (heute: Pfarrer z.A.) in Klarenthal. Dann war er kurz für die Aussiedlerseelsorge in Dillingen zuständig, bevor er dort die Schulpfarrstelle der Gemeinde übernahm.

 

2002 nahm er einen Forschungs- und Editionsauftrag der Heidelberger Akademie der Wissenschaften im Bereich "Evangelische Kirchenordnungen des 16. Jahrhunderts" an. Von 2008 bis 2012 war er Dozent für Neues Testament und Kirchengeschichte an der Theologischen Hochschule der Lutherischen Batak-Kirche in Indonesien in der Stadt Pematangsiantar auf Sumatra. Es schloss sich ein Jahr Elternzeit und Sabbatjahr an, das er in Neuseeland verbrachte. Von 2015 bis 2016 war er Diakoniepfarrer an der Stiftung St. Martin in Boppard.

 

Thomas Bergholz ist verheiratet und hat zwei Söhne.


Am Ludwigsplatz 11
66117 Saarbrücken
Telefon: 0681/ 54 111




Zurück