28. Februar 2018

Kurs „Gedächtnistraining“ in der Seniorenberatungsstelle Eschberg


Einen Kurs „Ganzheitliches Gedächtnistraining“ bietet die Seniorenberatungsstelle der Diakonie der Saar auf dem Saarbrücker Eschberg ab 28. Februar an. Der zehnteilige Kurs findet jeweils mittwochs von 15 bis 16 Uhr 30 in den Räumen der Seniorenberatung (Mecklenburgring 53) statt.

Das Training mit Kursleiterin Sabine Pfeiffer aktiviert beide Gehirnhälften und steigert ohne Stress und körperliche Anstrengung die Gedächtnisleistung. Die interessanten abwechslungsreichen Übungen in der Gruppe regen nicht nur das Denken und die Fantasie an, sondern sie verbessern langfristig die Konzentration und Merkfähigkeit und machen sogar Spaß.

Kosten: 25 Euro. Anmeldung: Seniorenberatung Eschberg, Tel. 0681/ 831 93 72, E-Mail:seniorenberatung-eschberg@dwsaar.   

Der Kurs wird von Energie SaarLorLux durch eine Spende  unterstützt.

Die Seniorenberatungsstelle ist eine Einrichtung des Diakonischen Werkes an der Saar in Kooperation mit der Immobiliengruppe Saarbrücken. Sie berät Seniorinnen und Senioren zu allen Fragen rund um das Thema Wohnen und Leben im Alter und bietet Hilfen zur Unterstützung im Alltag an. 





Zurück