28. November 2018

Begegnungen mit Albert Schweitzer in Paris


Ev. Akademie und Foyer le Pont in Paris laden ein zu einer Tagung im November, die sich Albert Schweitzer widmet.

“Ehrfurcht vor dem Leben”, so bringt Albert Schweitzer seine Ethik auf dem Punkt. “Ich bin Leben, das leben will inmitten von Leben, das leben will.”
Albert Schweitzer verbindet in seinem Leben und Wirken Frankreich und Deutschland, Afrika und die USA. Als Theologe, Philosoph, Mediziner, Organist und Musiktheoretiker ist er in unterschiedlichen Disziplinen zuhause und führt diese Perspektiven in einem weiten und verantwortlichen Denken zusammen.
Die Tagungssprache ist Deutsch.

Termin: 28. November - 1. Dezember 2018
Ort: Foyer le Pont, Paris
Infos: bei der Ev. Akademie





Zurück