19. Februar 2019

Vortrag in der Schinkelkirche: „Minirock und Literbombe – Das Saarland in den 1960er Jahren“


Am Dienstag, 19. Februar, ist Reinhard Klimmt, ehemaliger Ministerpräsident des Saarlandes, zu Gast in der Schinkelkirche Bischmisheim (Kirchstraße 1A, 66132 Saarbrücken). Ab 18.30 Uhr stellt er seine neue Publikation „Minirock und Literbombe – Das Saarland in den 1960er Jahren“ vor.

Reinhard Klimmt ist Historiker und war Ministerpräsident des Saarlandes sowie Bundesverkehrsminister. Klimmt gilt als versierter Kenner des Saarlandes, seiner Geschichte und der Bewohner.

In anschaulischer und spannender Art stellt er bei seinem Vortrag die Ereignisse im Saarland in den 1960er Jahren vor. In seiner neuesten Publikation skizziert er diese sehr bildreich und pointiert. Im Anschluss der Buchvorstellung gibt Klimmt einige persönliche, politische Reflexionen und Ausblicke zur Zukunft des Saarlandes und der Großregion.

Es besteht dabei die Möglichkeit "Minirock und Literbombe - Das Saarland in den 1960er Jahren" zu erwerben. 

Der Eintritt ist frei, um eine Spende zur Förderung der Stiftungsarbeit der Bischmisheimer Schinkelkirche wird gebeten.

 





Zurück